hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  "hgsh" heimtückisch...

HA HA HA
SATIRE,SATIRE,SATIRE

"K.G.B."   NE,NE, NE   "K.P.B." 

WIR HABEN "WACKELMANN"

"WIR SIND DER FUSSBALL"  ha,ha,ha..

"hgsh" wird nicht  B 2 Jugendtrainer der SG EUTIN /MALENTE...

B 1
Trainer WECKELMANN / BEHR haben nach einer Besprechung am 09.06.09  so lange "gezetert" und "geweint", daß Koordinator Kröger ("hgsh Holer")  mir heute um 09.58 Uhr  mitteilte, es wäre besser, wir lassen es. (gesagt)

Kröger: " Wir ( Pomo,Behr und ich ) haben hier schon so viel Ärger und Konflikte am Hals, da haben wir beschlossen, wir gehen trotzdem keinen neuen Weg (gedacht ?).

hgsh: "schade für die Mannschaft, ist aber schon
gut Wolfgang.  Warum aber ? Genau um diesen Ärger und die vielen Konflikte bei Euch zu begegnen und zu beenden habe ich in der Sache auf Fehler hingewiesen. Warum sehen Weckelmann / Behr meine leise Kritik (Details/Sachfragen )  als persönliche Angriffe an?"

Kröger
: ok Horst, laß uns mal darüber reden

"hgsh": "tschüss Wolfgang", lese auf meiner HP die Aufarbeitung...


sehr schade für die Jungs....

Wie und warum dieser "skandalträchtige Beschluß" zustande kam..

wortwörtlich

"exklusiv"  nur bei hgsh.de.tl

 

SO WAR ES UND NUR DAS IST DIE WAHRHEIT; ICH HABE KEINE  ANWESENDE PERSON BELEIDIGT; ES GING UM DIE REINE ARBEIT MIT JUGENDLICHEN;  UND DIE ARBEIT IST IN VIELEN PUNKTEN ( Beweis: Ärger ohne Ende) MANGELHAFT GEWESEN; KONZEPTLOS KANN ICH NICHT ARBEITEN, MIT TASCHENSPIELERTRICKS Wie SPIELER HINHALTEN, IST NICHT MEIN "DING";  ALLE ANREGUNGEN EVTL. ÄNDERUNGEN WURDEN ALS PERSÖNLICHE ANGRIFFE AUFGEFASST; DIE HÖLLISCHE ANGST, ICH KÖNNTE BEI DEN JUNGS GUT ANKOMMEN UND EINIGES AUF DEN KOPF STELLEN BLOCKIERT DIE "VIER" IM NACHDENKPROZESS.

Ein  Gästebucheintrag von Christian Kröger nutze ich als "Darstellung" der lustigen abendlichen Verschwörungsshow" vom 09.06.09" ...

hi und he Christian,

danke danke, bin gut ausgelastet und BSG Eutin Mitglied.

Außerdem ist es heute die Dritte - und insgsammt schon die 14 Trainerfunktionsabsage , die ich (immer) schweren Herzens  tätigen mußte.

Lieber gucke ich zu, brauche bei Wind und Wetter/Winter keine Bälle aufpumpen, Eltern anrufen, Spielerabsagen entgegen nehmen. Wäsche waschen organisieren. Nicht nach Fehmarn und Hansühn reisen. Mir nicht Tausend Verlegungswünsche der Gegner anhören. Schiedsrichter spielen, wenn kein Schiri da ist, um den Platz streiten, Hallenturnier,  Weihnachtsfest und  Abschlußfeier organisieren.

Dafür zahlen die Pauschal 100 Euro.

Wer sich in der heutigen Zeit dafür hinstellt, muß ziemlich   "Kaschuppe"sein.

Deshalb sind es meist/oft Eltern, die Interesse daran haben, daß Ihr Sohn sie vlt. mal sorgenfrei leben lassen kann.. gg
Sehr oft ist es so, daß sie ihre Söhne auch gerne als Fauspfand für kleinere oder größere Erpressungsversuche einsetzen. Die Kinder der anderen Eltern sind dann oft die "Gelackmeierten".

Deshalb hat eine "SG" nur Ärger und Konflikte. Die haben sie sogar gerne und pflegen sie sorgsam. Sollte einer dazu bereit sein, Probleme anzugehen um sie vlt.  gar zu beseitigen, liegt das nicht in ihrer sehr geringen verstandeslogischen Vorstellungskraft.   
Als  B 1 Verbandsliga Jugendtrainer wollen die nur 2 mal die Woche trainieren und dann reden sie von einer Leistungsmannschaft. Sie verhindern mit aller Gewalt, daß sich in Eutin kein Spieler für höhere Aufgaben entwickeln kann.

Lieber schicken sie die Eltern und die wertvolle Fracht Kind auf die gefährliche Autobahn nach Lübeck oder Kiel. Die  lachen sich darüber kaputt , weil sich die Spieler selbst aufdrängen  und nich tmal gesichtet wurden. Armes Deutschland in Eutin.

Bis was passiert...., ich wette, dann ist keiner verantwortlich.

 
Nur weil der Trainer ehrenamtlich arbeitet und Familie hat, gibt es nicht mehr Training. Ein Skandal, daß seines gleichen sucht. Sie sind auch schon von der Ansprache  nicht in der Lage, die Kinder für ein dreimaliges Training zu motivieren, geschweige über geschickt dosiertes Training die Jugendlichen zu animieren. Nein, sie haben keine Zeit und geben die Mannschaft trotzden nicht ab. Sie brauchen es für ihr EGO. Niemand schützt die Jugend oder setzt sich für sie ein. Der tägliche Ärger wird dreist in Kauf genommen.

In all diesen  "Sachfragen" habe ich den B1 Trainern und dem Koordinator schlechtes Management und in vielen Einzelfällen schlicht falsches Handeln vorgeworfen.  Die Betreffenden fühlten sich dann aber persönlich angegriffen, obwohl ich jede einzelne Person sehr lieb habe. Sie können mit Fakten und Kritik nichts anfangen. Das hat ihnen auch noch nie jemand gesagt.

Deshalb  "rotteten"  ( kommt das Wort eigentlich von Ratten?) sie sich nach der Besprechung nochmal zusammen und fällten kein seltenes "Mobbingurteil" , daß aber vom "Feinsten".

Wie gesagt, es ging  nur darum, die bereits vorher vorhandenen großen Probleme in der SG, in Zukunft besser zu machen und zu beseitigen.

Zum Glück habe ich es nicht nötig, mich von Leuten, die sportlich rein gar keine Erfolge in diesen Altersklassen aufzuweisen haben, denunzieren  oder ausnutzen zu lassen. Das habt ihr mit Björn Kurr gemacht, leider geht es mit mir nicht.
Hoffe, "Die" sind jetzt nicht wieder menschlich beleidigt, wenn ich bei den Spielen mit launiger Freude an ihnen vorbei gehe. Leider sehe ich bei jedem Pass oder  bei jeder Körperdrehung der Spieler, das "Trainerkönnen"..

Christian, danke, es war gut gemeint, werde diesen Kommentar auch auf "NAVI" Platz 1 setzen.

lieben Gruss

horst georg


Colombo PS:
Es stinkt mir auch gewaltig, daß die "SG" jetzt schon bei der D Jugend die Vereine und Mannschaften kaputt macht, dabei machen sie rein gar nichts besser für die "Jungs". Für mich ein Skandal, da der Kreis Stützpunkttrainer   seine Kontakte gnadenlos und überaus unsportlich ausreizt. Verstehe da die Vereine  nicht. 

Vom jüngsten Männerteam in Deutschland, zum gehaßtesten Club in der Welt zu werden, ist auch eine Steigerung.
Da hilft nur noch eine nächste Verschmelzung, bestimmt mit Eutin 08. Auch da wird gerade wieder ein C Jugend Team vernichtet.

 

Besinnt Euch und werdet  kritikfähig, das muß ich einem hauptamtlichen SHSV Funktionär hier mal sagen. Dein Sohn ( B1 , deshalb bist Du ja nur dabei) hat in diesem Fall nicht zu interessieren....Vorteilsnahme im Amt( Platzbestückung nur für B 1 ) ist mir da ziemlich egal.....

 
Uhrzeit online
Aktuelles Datum
HGSH GETWITTER  

 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
"hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
 

Google

EUTIN
 
http://hgshworld.2page.de/

http://www.schleswig-holstein.de/

H S V
 

https://www.bwin.com

 




Sport
Dominic
 

ein Bild

BILDER BSG 1

 
Seit dem 10.02.07 waren bisher 515442 Besucher (1839335 Hits) 135 Q hier; DANKE
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=