hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  DICKES FELL ??

 

DICKES FELL


 

Gleich am ersten Tag im dritten Jahr hgsh.de.tl, muß an dieser Stelle noch einmal das leidige " FAIR PLAY" Problem

 

SCHIRI

KFV OSTHOLSTEIN

TSV MALENTE

 

angesprochen werden. Was hat sich bisher im Fall "Spielabbruch  TSV Malente 2 gegen den Griebeler SV " getan? Besteht immer noch die "Farce Entscheidung"?   Punkte für den TSV Malente !! ?  Will Malente die Angelegenheit "totschweigen und aussitzen", sogar von einem Unglück eines Griebeler Spielers profitieren ? 

Noch ist die Entscheidung wohl nicht amtlich, oder ? In der Tabelle ist das Spiel jedenfalls noch nicht gewertet worden, man wartet noch, eine sportliche.... 

Also Malente, rührt euch und bietet ein Wiederholungsspiel an !! Dar KFV wird mit Sicherheit nichts dagegen haben.....

Am Freitag   06.02. 09 um 20.30 Uhr spielte der ATSV Stockelsdorf in Neumünster  KSV Halle gegen die SG Wift ( Tabellenzweiter ) in der Handballoberliga Schleswig Holstein ein Punktspiel. In der 42. Minute erlitt ein Stockelsdorfer Spieler  eine schwere Kopfverletzung und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Stodo Trainer (selbst Arzt ) und der Mannschaftsarzt reanimierten den  jungen Spieler noch in der Halle. Später wurde  eine schwere doppelte Gehirnerschütterung festgestellt.

Die einfühlsam und umsichtig agierenden Schiedsrichter

Schmerder / Schmidt  

brachen das Spiel daraufhin ab. An ein Weiterspielen war nicht mehr zu denken. Trotz einer 16:10 Tore Führung war für die SG Wift der Abbruch selbstverständlich.

Der ATSV Stockelsdorf darf und kann selbst entscheiden, ob er das Spiel wiederholt haben möchte.  

Das Spiel wird neu angesetzt, das ist für alle das beste.  Zitat Spielwart  Wilfried Tetens ( bekannt als Sport Rundfunkreporter) in den Lübecker Nachrichten vom 10.02.09.

Nun bitte schön, Schiri und TSV Malente; der Spieler aus Griebel war ebenfalls nicht ansprechbar und wurde nach einer erheblich lange verstrichenen  Behandlungszeit ins KH eingeliefert. Alles  sogar noch in der ersten Spielhälfte. 

Außerdem wäre das Spiel eh und nachweislich der Dunkelheit zum Opfer gefallen. Als ich ungefähr zur Halbzeit in Malente ankam, der Krankenwagen war noch nicht mal da, wurde es schon schummrig...., das ist Fakt !

Der Schiri war nach seinem zu früh abgebrochenen Spiel in Eutin (einige Wochen zuvor)  verunsichert und daher überfordert und handlungsunfähig.

Dafür kann der Griebeler SV nichts......; der KFV ist gefordert, sollte schnellstens vermitteln und das Spiel neu ansetzen....

 

Ein FEHL wird meiden der Tor und rennt in den anderen "Horaz"

 

 
Uhrzeit online
Aktuelles Datum
HGSH GETWITTER  

 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
"hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
 

Google

EUTIN
 
http://hgshworld.2page.de/

http://www.schleswig-holstein.de/

H S V
 

https://www.bwin.com

 




Sport
Dominic
 

ein Bild

BILDER BSG 1

 
Seit dem 10.02.07 waren bisher 515442 Besucher (1839310 Hits) 135 Q hier; DANKE
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=