hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  "QUA VADIS" EUTIN 08

wohin geht`s  "Eutin 08".. bist DU noch zu retten ? 
 

TEIL 3

Elfmeter für Eutin 08 , Tim läuft an und "TOOOOORRRRR", ein Aufschrei, ein run  zur Eckfahne und zum verletzten Freund Sönke an die Bande 1:0 ......; doch was war das...nicht ein Mitspieler kam Tim entgegen und gratulierte , kein Jubel...;

in den letzten Spielen wurden des öfteren Stammspieler beim Auflaufen nicht gesichtet, die vor und nach dem Spiel auch nicht in der Presse erwähnt wurden...; das gab es so noch nie; 

Trainer "Callie" sagte unlängst der Presse nicht, "wichtig ist,  die jetzigen  jungen Spieler bei der Stange zu halten.." sondern: " wichtig wäre, die Spieler würden bei der Stange bleiben".... 
hgsh.de.tl
meint: wieso steht diese Frage  eigentlich oder überhaupt zur Disposition  ? ; natürlich müssen sie bleiben !! ; alles andere wären egoistische Denkweisen und würde den mühevollen  Aufbau sofort wieder kaputt machen und stoppen; wieso sind diese Fragen nicht schon längst geklärt ?;  

hgsh.de.tl will in der Zeitung so schnell als möglich lesen, daß alle Spieler bleiben und sich nächstes Jahr noch ernsthafter am Projekt Aufstieg  in  die Schleswig Holstein Liga beteiligen; es ist realistisch und machbar; die anderen Vereine haben alle so  ihre Schwierigkeiten und überhaupt , weitaus weniger Ahnung......; bitte verschenkt nicht wieder alles ;   verstärkt die Mannschaft und holt euch endlich auch Helfer die wirklich was reißen wollen;  obwohl hgsh.de. tl an dieser Stelle den Eutin 08 ern  schon Verstärkungen in Aussicht gestellt hat, zumindest bestände
diskussionsbedarf , interessiert sich bisher  niemand dafür; ich finde so ein Verhalten fahrlässig , borniert und dumm...

Teil 4 gibts auch noch... 


TEIL 2
hgsh.de.tl  muß heute einfach mal wieder für Euch zwischen den Zeilen lesen dürfen;

die An - und Aussagen von "Calli" sind in der "LN" und im "Ostholsteiner Anzeiger" meist klar und deutlich formuliert;  vor dem Dornbreite Spiel wurde schon mal geträumt und getrommelt, das wurde hier ja schon reichlich kritisiert und schien abgehakt; zugegeben, am Samstag war Föhnluft und höchstwahrscheinlich sollte die "Föhnfrisur" von so manchem Spieler auch nicht zerzaust werden, vor allem nicht beim warmmachen und in der ersten Halbzeit;

hgsh.de.tl hatte ja schon vor der Saison voraus gesagt , das der Kader für eine ambitionierte Verbandsliga Mannschaft viel zu klein ist und nicht viel passieren darf; vor allem muß ein kleiner Kader eng zusammenrücken und es jetzt gerade Allen zeigen wollen; dieses Idylle Denken ist heute endgültig vom Tisch und  funktioniert wohl nur noch im Kopf Einzelner..; "Die" aber, können einem schon Leid tuen;   

da die ganze Fußballabteilung (außer Dieter Reimer) keine echten Malocher aufbieten kann, wird es nicht mehr lange dauern und der ganze Aufbauspuk ist vorbei bevor es überhaupt so richtig angefangen ist;  hgsh.de.tl könnte wetten , Eutin 08 hat nicht einmal ein Konzept, wie die Zukunft gestaltet werden könnte; 

allein der verkorkste letzte Samstag  untermauerte in vielen Punkten überaus eindrucksvoll die hgsh.de. tl These...;      

 

TEIL 1
Nach sorgsamer hgsh.de.tl Recherche und einer gewagten Prognose gibt es in Eutin ab der Saison 09/10  eine Fußball Herren SG (Spielgemeinschaft) !!  

verschwindet der über 100 Jahre alte Markenartikel Eutin 08  ganz von der Bildfläche oder einigt man sich auf den Kompromissnamen  BSG EUTIN 08 ;

bei Eutin 08 wird es in der Fußballabteilung zu dramatischen Umbesetzungen kommen müssen, da ist sich hgsh.de.tl  völlig sicher; das ganze Konzept muß neu überdacht werden und einige Köpfe werden rauchen oder gar rollen; so geht es jedenfalls nicht weiter ;  

am Samstag waren 66 Zuschauer im Stadion; 

die jüngste Eutin 08 Mannschaft  aller Zeiten zeigte zum wiederholten male ein gutes Spiel und trotzdem verweigern sich die Eutiner Bürger diese  Leistungen  durch ihre  Aufwartung zu honorieren; 

die letzten guten Zuschauerzahlen hatte Eutin 08  vor  fast 20 jahren, da befreite bekanntlich mein Freund und  "Mäzen Steffen Oppermann"  Eutin 08 von einer großen Last  und beglich die  ca. 30 000 DM  Schulden; Eutin 08  spielte in den folgenden Jahren immer vor mindestens 300 Zusehern und  oft waren auch weit über 500 Leute gekommen;

die gesammte 2. Mannschaft von Eutin 08 , die immerhin viele Jahre  erfolgreich in der Landesliga spielte und nur eine Klasse unter der Ligamannschaft angesiedelt war, wechselte von Neid gefressen und voller Haß zur BSG Eutin; einige wenige zeigten aber Charakter und blieben Eutin 08 treu, ganz besonders ist da Peter Baumann heraus zu heben, der diesen "Dummen" nicht folgte...; sowieso sitzen die meisten von diesen Leuten heute mit ihrem A..... vor dem Fernseher und reden nach wie vor oder weiterhin nur dummes Zeug;  heute könnten sie den Fußball sehen, den sie damals eingefordert hatten;  mit jungen eigenen Spielern aus der Umgebung hat Eutin 08 jetzt ein kameradschaftliches Team aufgebaut, was sich wahrlich sehen lassen kann; vielleicht brauchen einige etwas länger und warten noch ab, doch allzu viel Zeit sollten sich die Fußballfans nicht mehr lassen, die Motivation kann schnell auf den Nullpunkt absinken und dem zarten Pflänzchen durch Sauerstoffmangel die Luft nehmen....

2. Tag 

Eutin 08
hat einfach keine Spieler mehr und ist strukturell ausgeblutet; schätze, daß man  diese Saison noch genußvoll zu Ende bringen wird und dann .....ja und dann; Geld muß her, die Spieler wollen für ihre Leistungen entlohnt werden; zu recht und  bißchen dicker als bisher sollte es schon sein;  immerhin schmückt sich der Verein und Eutin mit den Erfolgen der trainingsfleißigen Jungs; eigentlich müßte die Zeitung/ Presse der Hauptsponsor sein, denn die bringen gleich ganzseitige Berichte mit riesigen Farbfotos; vielleicht kommen deshalb auch keine Zuseher mehr, die Leute ziehen sich die Berichte lieber zu Hause im Warmen rein; 

sowieso ein Witz in Tüten, zu mir hat bisher jeder Redakteur gesagt, die Aufmachung und Größe eines Berichtes hängt vom Interesse der Veranstaltung ab; sicher nur ein Wunschdenken der ansonsten "Arbeitslosen", die Realität sieht völlig anders aus; der Tag wird sicherlich kommen , daß mehr Reporter und "Dazuverdienerschreiber" am Spielfeldrand auf Sensationen lauern, als Zuschauer anwesend sind...; deshalb braucht man einen Plan, um wirksam dagegen ansteuern zu können;  

3.Tag

Wie kann geschehen, was geschehen muss ? 
BIG BOSS "Dieter" ist gefragt, was will er  ?  den Verein ohne großen Aufwand so weiter führen ? nur noch repräsentieren  ? 

jedenfalls wird es so nicht weiter gehen können;  entweder der "Präsi" Dieter H. tritt zurück oder der Leistungsfussball bei EUTIN 08  ist am "ende(n)"...., aus  und vorbei ;  
nur noch diese eine logische Konsequenz wird gehändelt werden müssen, da ist sich hgsh.de.tl  "bombensicher "..; man kann auf Dauer nicht jede innovative Idee der Fußballabteilung ignorieren und wichtige strukturelle  Veränderungen blockieren...;

oder ...

Eutin 08 macht so weiter, für die Verbandsliga reichen ja eh "lala"  Leistungen, 10 Altherrenspieler bleiben  stuntby Spieler und und ...;

im nächsten Jahr wird und muß Eutin 08 angreifen und das Erreichen der Schleswig Holstein Liga muß das Ziel sein,  alles andere wäre ein dummes unglaubwürdiges Verhalten;  immer gemessen an den Ergebnissen in dieser Saison; wenn Strand 08 zu Hause gegen Eutin nicht gewinnen kann (3:3) und in Moisling mit 0:2 verliert, mit dem Aufgebot gar kein Tor macht, dann ist alles möglich, gegen Moisling gewann Eutin bekanntlich locker mit 3:0 !!;

der  eingeschlagene Weg war bisher relativ erfolgreich, er muß jetzt  nur weiter ausgebaut und  "gangbar" gemacht werden, für Mittelmaß (Verbandsliga) ist der Aufwand zu groß und die Motivation bei den Spielern und Zuschauern schnell verflogen...; 

 
Uhrzeit online
Aktuelles Datum
HGSH GETWITTER  

 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
"hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
 

Google

EUTIN
 
http://hgshworld.2page.de/

http://www.schleswig-holstein.de/

H S V
 

https://www.bwin.com

 




Sport
Dominic
 

ein Bild

BILDER BSG 1

 
Seit dem 10.02.07 waren bisher 512151 Besucher (1827681 Hits) 135 Q hier; DANKE
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=