hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  "DER SCHWARZE KANAL"

 




 

NATÜRLICH FREISPRUCH !!!
und noch ein
FREISPRUCH (11.04.2013) !!!
nach genau nun 4 Jahren !!!





 

http://www.thw-provinzial.de


THW Kiel - Deutscher Meister 2009!
 

 

 07.04. 2009  11 UHR

 

THW :  "PERFIDIE DER SUPERHIRNIS" ;

PRESSE KONFERENZ   11 UHR in KIEL

CHAMPIONS LEAGUE AUSLOSUNG HALBFINALS:    11 UHR in WIEN...

VERDAMMT SCHLAUER AUFSICHTSRAT, NE MASSE AN TAKTLOSEN "GELDSÄCKEN" .....

jetzt (f)hehlt nur noch UWE WICK mit einer ERKLÄRUNG um 11 UHR   ??

 

UWE SCHWENKER, MACHS GUT....!!! 

 

Hi Leute,    04.04.09

heute ist Samstag, der Spiegel legt nach.

Abenteuerspielplatz Kieler Staatsanwaltschaft?

Warum ermitteln "Die" auf Staatskosten auf "Deubel komm raus". Das kommt dabei heraus, wenn man sich da einmischt. Belege anschauen ist Finanzamt sache. Niemand hat doch Anzeige erstattet. Absolute "Peanutsbeträge", um die es da geht. Ich verstehe warum Uwe Schwenker noch lachen kann.

Bestimmt wollte er  "seine angeblichen Freunde", mit einem erfundenen "Märchen" ,´auf den Prüf(satan)d stellen.
Auch wenn er Schiris bestochen hat, für mich ist es ein Kavaliersdilekt, echt zum Schmunzeln. Er hat es doch nur für die Fans und dem Verein getan.  Und alle stecken sie doch voll mit drinn, das ist "Bombensicher".(Euroweit) Es besteht eigentlich "Null" öffentliches Interesse , wegen der paar Euros.

So, jetzt werde ich richtig wütend über die Staatsanwaltschaft Kiel. Ermittelt endlich mehr in den Bänkerkreisen , da gibt es  unentdeckte  Manager, die"Milliarden beträge" verbrannt haben. Solltet ihr nur einen an den Pranger stellen, dann habe ich wieder Achtung vor Euch. Da traut ihr euch  aber nicht heran.
Da sind redliche Menschen um ihr "Hab und Gut" gebracht worden oder werden es noch.

U.S. ,  sag einfach, wenn Du wirklich  keine Erklärung findest, daß du  halt erpresst worden bist. Die Leute könntest Du nicht nennen, das wäre zu gefährlich. Kohl hat`s auch nie verraten und ist ein gefeierter Mann geblieben. Laß dir die THW Erfoge, daran hast du einen grossen Anteil, von solchen "Leuten" nicht kaputt manövrieren ....google auch "hgsh"

herzlichst 
horst georg schacht - hoffmann ,eutin

 

Kommentar hgsh KN 31.03.09

 

Hi Handball Fans,

habe ja schon mehrfach, an dieser Stelle, einen Kommentar verfasst. Es ist alles gesagt, deshalb nur noch drei Fragen von Hobbystaatsanwalt HGSH ( ich) an Herrn Rudolph ?

1. wer war alles auf der Finka ?

2. Was war der Anlass dieser "Finkaeinladung" (Mallorca)? Mir ist zu Ohren gekommen, das da "Spielabsprachen "(z.B. Vergabe der CL Plätze in der BL) getätigt werden sollten.(sogenanntes Mauscheltreffen).

3. Ist es richtig Herr Rudolph, daß ihnen das Wasser bis zum Hals steht, wenn der Erfolg in HH ausbleibt? Sie sollen noch vor ein paar Monaten mit alles"" Hinwerfen" gedroht haben. Erklären sie mir bitte die damaligen Schlagzeilen. Auch beliebig viele weitere Fragen sind noch nicht beantwortet ...

Verpfeifen und selbst nicht mitgepfiffen haben. Im übertragenen Sinne wird wohl nicht nur in der Halle gepfiffen. Da sage ich nur noch "PFEIFFER" zu den "Pfeifen"

Herzlichst

horst georg schacht -hoffmann,eutin

http://forum.thw-provinzial.de/forumdisplay.php?f=17

 

 

KOMMENTAR "KN" von hg  22.03.09

 

horst georg schacht - hoffmann, 21.03.2009 23:23 Uhr
 
hi fans,
 
dann mache ich auch noch mal hhhmm,
 
@udo, das haben wir hier schon vor 14 Tagen (Kiel und Ehrenwort) durch. Weiss der Teufel , da muß ich "Afrispe voll recht geben, woher der Spiegel diese Infos her bekommt ? Sie mußten wohl nochmal nachlegen, da sie mit der "Story" einige zig tausend mehr "Spiegel" verkauft hatten. Werde nie begreifen warum die Staatsanwaltschaft in Kiel den Fall überhaupt aufgegriffen hat. Ohne eine Anzeige ermitteln sie gegen den stadteigenen "weltbesten" Handballclub THW Kiel.Wie ich gehört habe, ermittelt auch die Staatsanwaltschaft in Mannheim, stimmt das oder etwa nicht ?? Für mich ist es ein durchschaubarer Trick von Herrn Wick. Sie wollen lange ermitteln, um wohl "bestandschutzmässig" öffentliche Gelder zu sichern" und um dadurch auch "wichtige" Arbeit nachweisen zu können. Es gibt 10 X mehr wichtigere Dinge in Schleswig - Holstein. Die ganze Handball Welt hat vlt. jahrelang so Titel errungen , da ohne Bestechung nichts möglich war. (Schiri pfeifen für Almosen). Die Verbandsbosse sind vlt. auch schon bestochen worden( das sagen auch viele, also ermitteln), damit sie die "richtigen" Schiris schicken, Wer weiss? Doch die angeblichen Saubermänner /Staatsanwaltschaft Kiel ,die fangen einfach mal an, zu ermitteln. "WELTWEIT NATÜRLICH!!". In Barcelona und im Ostblock sowieso, lachen sie sich darüber kaputt. Ich bin schon soweit, sollte der THW erkannt haben, daß es ohne Mittelchen unmöglich war, CL Sieger zu werden, dann habt ihr das genau richtig gemacht. Aber wir haben ja im eigenen Nest die Ankläger, mein Gott.... 1979/80/81 haben wir alle Jugendtitel mit Riemann Eutin im Land geholt und 1980 mit der C Jugend sogar DM geworden. Alles ohne Bestechung trotz steinigem Weg geschafft ; eine "Schirimafia" gab schon immer, da kommt keiner gegen an. Kiel wird es schon richten. Früher sagte man auch viel über "Jacobsen", doch ermittelt hat keiner... Daher glaube ich fest, eines Tages wird Herr Wick klugerweise sagen, wir haben alles durchforstet, es ist keine Unregelmässigkeit fest gestellt worden. Die Buchführung könnte aber etwas besser durchgeführt werden.
lieben Gruss und schönen Sonntag
horst georg schacht-hoffmann

 

 

horst geog noch einmal  16.03.09 20.24 Uhr 

habe noch was vergessen. Einmal sagt der Staatsanwalt Uwe Wick: "wir ermitteln nicht nach Gerüchten und Verdächtigungen".!! Das stimmt so nicht. Genau das macht doch die Staatsanwaltschaft !! Wer hat denn Anzeige erstattet ? Nämlich keiner........! Und außerdem tuen mir alle anderen Strafverfolgten leid, denn da wird offenbar nicht sensibel und penibel ermittelt. hg

 

Hi  Fans, 16.03.09  20.10 Uhr

endlich liegt eine ,die schon am Freitag eingeforderte, Stellungnahme von Herrn Uwe Wick vor !! Warum plötzlich heute, ist doch genau wie Freitag nichts neues bekannt. Entweder haben sie schon heute einen Beweis oder aber keinen. Sollten sie die über 10 000 Quittungen nachgehen, wird es Weihnachten. Sie ermitteln gegen Sachen, wo gar keine Anzeige vorliegt, Wie kommt das?  Was sie machen sind doch Finanzamt Tätigkeiten 

@afrispe, für mich hört sich die Pressemitteilung von Staatsanwalt Uwe Wick auch sehr überheblich an. Pures " LARIFARI". Wie sie ermitteln ist uns schon klar. Im Gegensatz zur Staatsanwaltschaft bin ich nicht der Meinung, daß Bestechung keine Straftat ist. Warum ermittelt die dagegen nicht. Sollte jemand nur versuchen, einen Richter zu bestechen, ist es sehr wohl strafbar !!!! Ein Schieds "RICHTER" ist auch ein Richter. Ach Herr Wick, sie haben den  Strafantrag des THW  zur Kenntnis genommen, das finde ich niedlich. Auf Deutsch heißt das zu 100 %, sie haben Beweise  gegen ihren Vornamensvetter in petto. Ansonsten sollten sie auch hier schnellstens die Verleumder Leute vernehmen, nur mit einer etwas anderen Fragestellung. Zur Kenntnis nehmen genügt hier nicht. Sollten sie  die Zusammenhänge dieser Verleumdungen nicht deuten können, lassen sie sich doch  beraten.

 

liebe grüsse

horst georg  eutin

 

Hi Fans,


wo ist Schwenker ?


Die Strafanzeige (Verleumdung) ist überfällig ! Wenn man schuldlos ist, hätte man diese noch früher stellen sollen. Natürlich auch von Schwenker`s Seite, der ja namentlich immer genannt wurde.
Versteht mich richtig, auch weiterhin bin ich überzeugt, es wird nichts greifbares dabei heraus kommen.
Die Staatsanwaltschaft  Kiel gibt unmögliche Presseerklärungen ab. Für mich ein Witz. Eine Woche ermitteln drei Staatsanwälte, sie selbst reden von hohes öffentliches Interesse und dann nichts,rein gar nichts wird mitgeteilt. Alles ist offen, so ein Statement habe ich noch nie gehört, höchstens bei einem Spiel, daß kurz vor Schluß  Remis steht. Schnarch, schnarch kann ich nur sagen......


lieben Gruss  horst georg eutin

KN Kommentar zum Artikel 14.03.09  0.41

 

 

horst georg schacht -hoffmann, 10.03.2009 16:04 Uhr
 
Lieber Herr Staatsanwalt Herr Uwe Wick,
zwei oder drei Staatsanwälte ?, na wieviel nun ?, hört sich an wie zwei oder drei Morde.
Auch die werden nichts finden ! Und ein halbtägliches Statement von der Staatsanwaltschaft wäre wünschenswert. Es reicht immer ein Satz. Ist schon was gefunden ja/nein.
Nun macht schon..... Interessant ist für mich noch, ob die SAW eine Dauerkarte beim THW inne haben. So. nun stellt die Arbeit ein, da ist nichts.....
horst georg schacht - hoffmann eutin
 
HI fANS;
 
"Noka" ist kein Idiot,
 
Storm(Manager RNL) war gestern auf"EUROSPORT" nur zu einer "wischiwaschi" Erklärung bereit. Er war doch auch in Noka`s Wohnung. Warum sagt er nicht einfach, was er da, angeblich vier Stunden lang, genau gehört hat? Auf jeden Fall hätten alle Beteiligten, die in"Noka`s" Wohnung waren, sofort und "schnurstraks" die Polizei aufsuchen müssen. Also muß gegen alle diese Teilnehmer sofort ermittelt werden. Vorwurf: Das Wissen über eine schwere Straftat, die sie nicht sofort angezeigt haben( Verschleppung). Man muß heute davon ausgehen, daß die "RNL" auf Ihrer Gesellschafter Versammlung erst prüfen wollten, ob sie das Wissen für sich nutzen können. Da haben wohl einige ehrliche Leute nicht mitgespielt . Die Aussagen, die diese unbeteiligten Gesellschafter sich da anhören mußten, sind von "Noka`s" Gästen dort vorgebracht worden. Eigentlich sollte das ganze Vorgehen der anfgeblichen "Serdarusic Mitwisser" wohl einem ganz anderem Zwecke dienen. Auch RNL Trainer Schwenke kommt zufällig aus Kiel( vormals Altenholz Trainer). Jetzt wird wohl das ganze Programm, wie Durchsuchungen oder Telefon Nachüberprüfungen abgespult. Die Serdarusic "Freunde" , die in der Wohnung waren , hätten längst und sofort vernommen werden müssen. Durch das Gerüchte Larifa können sie sich jetzt in Ruhe absprechen und unisono Erklärungen abgeben. Für mich bleibt es aber eine unwahre und eine erfundene Geschichte! Übrigens hat schon mal ein Kieler Urlaub genommen, um alles klar zu machen.
lieben Gruss
horst georg schacht -hoffmann 
Eutin

 

 

WER "ER" DER "LUNTENLEGER"?  


 

ODER GAR DER RN"PLÜSCH"LÖWE ?

 


 

 

 

http://www.kn-online.de/sport/thw/79630_HBL-Praesident_Witte_Nur_neue_Geruechte.html 

 

HGSH.de.tl  meint, an den neuerlichen Gerüchten ist  wieder nichts drann, ansonsten

 

"WANNE"

 


 

BBBRRRR EISIG EISIG BBBBRRRR

 

 

  SPIEGEL 07.03.09

http://www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,611876,00.html

 

Endlich: Kieler Staatsanwaltschaft fordert Brief von Dieter Matheis an(Beiratsvorsitzender der Rhein-Neckar Löwen). Noch ist unbekannt, wer die Vorwürfe in die Welt gesetzt hat, die Matheis  zu seinem Brief an Schwenker veranlaßt haben.

hgsh.de.tl glaubt: wetten, die finden den "Luntenleger" eh nicht, da es nur ein "Stammtisch Juxerei Witz" von Noka war..

  

INFO: am 05.03.09  "artikelte"die LN kleinlaut und ganz unten: An der Sache ist  doch nichts drann....

 

"LN "vom 03.03.09

 

DER THW Kiel

wurde heute auf der "Hauptsportseite vom Dienstag"  von Sportredakteur  Jens Kürbis ( auch ehemaliger Ossi Torwart , "WM 90  in Schweden mit der DDR 8. Platz, später TW in Magdeburg und Schwartau ) vorverurteilt und denunziert !  Widerlichste Berichterstattung aus der Hansestadt schockte alle THW Fans.... ; dabei war schon gestern Abend alles bereinigt; zuwarten, nein das ist das Ding der "LN" nicht; lieber  alles raushauen , was an Gerüchten so durch die Gegend schwirrt;

es wurde nicht eine einzige wirklich wichtige Frage aufgeworfen.....; es ist  100 %nur "Mist" geschrieben worden...

Die " LN " ist aber nicht das einzige Medium, die den THW Kiel einfach mal so an den "Galgen" hängen; da nützen auch eure Fragezeichen nichts; klar, ihr müsst Storys erfinden ,  nicht  aber auf Kosten "Unschuldiger"; für mich ist es ein unehrenhaftes ", geradezu barbarisches Verhalten" ..

http://www.morgenpost.de/printarchiv/sport/article1046300/Skandal_oder_Luftnummer.html

Link : Berliner Morgenpost

Es geht auch ordentlich.......

 

Mein Kommentar in der LN ( wurde leider gekürzt)

Hi ,

Eure Berichterstattung auf der Hauptsportseite von Heute (Dienstag) ist  widerlich. Warum geht Ihr nicht auf die Gerüchte und " Märchenerzähler" los. Riesige Lettern raushauen und nicht eine wirklich richtige Frage stellen.
Sogar Euer, von mir ansonsten geschätzter "Kommentarschreiber", läßt sich anstecken und faselt dummes Zeug.
Der Bericht von Jens Kürbis ist schlichtweg eine Mega Sauerei !
Heute kommt dann die Meldung, "ratlose Gesichter". Nichts anderes war zu erwarten.
Der Versuch, den THW Kiel, die beste Mannschaft der Welt, in ein Zwielicht zu stellen, ist voll gelungen und  ein klassischer Medienbock !!
"Noka" sagt doch deutlich, er hat damit nichts zu tun....

herzlichst

hgsh Eutin
horst georg schacht- hoffmann 

 

 

 
Uhrzeit online
Aktuelles Datum
HGSH GETWITTER  

 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
"hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
 

Google

EUTIN
 
http://hgshworld.2page.de/

http://www.schleswig-holstein.de/

H S V
 

https://www.bwin.com

 




Sport
Dominic
 

ein Bild

BILDER BSG 1

 
Seit dem 10.02.07 waren bisher 509681 Besucher (1821278 Hits) 135 Q hier; DANKE
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=