hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  BSG EUTIN -TSV LEERSAHN
 

 

BSG  EUTIN - TSV Lehnsahn 0:4 (0:1)

Kapitän "Julian" Brunstein mit Klasseleistung...... 

Eutin sah den ersten Absteiger aus der Verbandsliga; ist Ippig da wirklich noch Trainer ?; (s)eine Handschrift ist auch mit Lupe nicht auszumachen; Stockfehler  "all in"; ein Zuschauer mit Fahrrad meinte sogar, da lohnt es sich ja nicht mal, dafür das Kettenöl abzufahren...

BSG Eutin hielt vom Ergebnis lange mit und hätte zur HZ nicht mit 0:1 im Rückstand liegen müssen, ja dürfen....

sorry "Alex Knappe", das war eine wirklich mistige Leistung,  so verspielst Du jeglichen Kredit...; die Zweite wird sich freuen, da bist Du genau richtig und eben wichtig;   hgsh.de.tl  hat für alles die richtige Lösung..... ; es war schon eine ziemlich krasse Entscheidung vom Trainer/Masseur, das er Dich nicht von der "Koppel" geholt hat.....warum kannst Du den Ball nicht ein einziges mal vernünftig annehmen und verwerten...; die Spieler sollen doch von Deinem Können profitieren , profilieren ist doch was ganz anderes, oder ?...

Hin und her tralala, ja ja ja, na na na... ; so ist Fußball nicht wirklich schön.....das interessante am Ganzen war doch nur, daß Lensahn lange nicht zeigen konnte/wollte , daß sie in der Verbandsliga spielen; gegen Anker Wismar hättet ihr heute 15 Stück bekommen und die spielen auch in der Klasse....dafür ist die Mannschaft aber blutjung und zeigte in unzähligen Situationen positive technische und spielerische Ansätze, wie gesagt Ansätze.... ;
bei der BSG Eutin gefielen heute besonders Timo,Hannes, Julian, Ohrt (Vorname, toll gekämpft ) und Kai, teilweise Tobias und Celli, überhaupt sind die Jungs alles gute talentierte Einzelkämpfer; Einzeltänzer sind da nicht so gefragt....; Dominik  wurde völlig isoliert und konnte nicht in sein gewohntes gefährliches Spiel finden...; der Trainer stellt durch seine Aufstellung und Gleichgültigkeit sein ASS kalt.... ; verzockt oder so... ; eine Spielanlage ist gar nicht - oder schwer  erkennbar; immerhin, es reichte um Lensahn ein wenig zu ärgern...; 

schade,schade, die BSG sollte die sich selbst aufgegebene Vereinsphilosophie überdenken.... ; sie sind plötzlich wie wild hinter dem Erfolg her, schlimmer als jeder Teufel hinter der Großmutter......hoffentlich kommt es auch bis zu den Spielern rüber....der Vorsitzende ist trotz größter Auslastung (900) Mitglieder der Frontmann geworden..; seine "Spezies" Fränk und Fränk folgen ihn auf dem Fuß, der Trainer muß sich wie in einem Schlaraffenland vorkommen...; wie sich die Zeiten so ändern können, daß wäre glatt eine Erklärung wert..
,
unglaubliches scheint sich anzubahnen, BSG Eutin will es jetzt aber wissen, ist es das letzte große Aufbäumen vor dem finalen Zusammenschluß; ist die BSG gar übermotiviert und wieder mal voller Hoffnung, daß  der große Rivale Eutin 08 fällt..., hgsh.de.tl hört ja nicht immer unbedingt weg...;

sollte "Jan " sein lautes "Ansinnen" fälschlicherweise sogar mißverstanden worden sein und als "Schwäche" ausgelegt werden...., es ist stark anzunehmen, denn eine öffentlich gemachte Stellungnahme (so gehört es sich jedenfalls) der BSG EUTIN ist immer noch nicht erfolgt; es wird doch irgendein Offizieller der BSG in der Lage sein, wenigstens ein diplomatisches Stateman dazu abzugeben; oder auch nicht ?


"hgsh" Mail  vom 01.03.08 an  Alex "Ribery"

Hey Alex,
 
sehe gerade Deine Mail;
 
Deine Frage erübrigt sich,    Du  kannst zu jeder Zeit bei uns spielen ,so lange Du möchtest. 
 
Bitte probiere doch mal , ein einziges Spiel nicht zu reden  oder was zu fordern ! Bälle richtig und sauber  für Deine Mitspieler  erkämpfen und den Ball dann  schnell und  einfach abgeben ,. Das alles ohne  verbale  oder andere Gesten.  Auch ein "fuck" weglassen,  egal was auch passiert. Dann spielst Du bei mir garantiert so lange , bis das Spiel so oder so voll entschieden ist. Es muß alles schnell gehen , Ball annehmen und sofort weiterspielen ohne zu fummeln . Vielleicht später wieder,  im Moment  mußt Du Dich jetzt richtig einbringen, alles andere kann und will ich nicht mehr vertreten. Die ganze Überheblichkeit lass in Berlin. Nur so kann Du  noch  ein rundweg guter Spieler werden. Es gehört ein super Auftreten und eine hohe mannschaftliche Spieldisziplin dazu.
Nach dem Spiel war Dein Verhalten mal wieder peinlich, auch  vorher nichts  von Grippe erzählt. Laß es sein, meine Taktik anzuzweifeln, vor allem, wenn es Dich betrifft. Damit machst Du Dich bei allen unbeliebt.  Du hast es noch nie geschafft, ein einziges Spiel 100 % das einzuhalten, was ich Dir immer sage. Nach 1o Sekunden rufst Du schon wieder hier oder so. Lass es einfach und renne und spiele Deine Stärken aus. Das ist Deine Kondition und hohe Einsatzbereitschaft, alles andere  ist unterentwickelt und Du denkst , es ist so richtig , wie Du es willst und  machst. Mit Deinen  Entscheidungen liegst Du im Spiel doch sehr oft daneben.
 
Es ist alles gesagt, lerne es schnell , einfach zu spielen, nur das ist genial. Solltest Du es schaffen , sofort alles  mit Freude umzusetzen, werden wir Meister, ohne Dich wird es  ansonsten schwer. Und wenn Du so weiterspielst wie bisher, schaffen wir es überhaupt nicht. Wir können kein Hohn und Spott auf den Plätzen gebrauchen.
 
Jörn und Co habe ich auch ins Gewissen geredet, wegen ihren Undiszilpiniertheiten in Griebel.  Er hatte wegen einer Sekunde 6 Wochen  Sperre riskiert, dünmmer kann man nicht sein !!
 
Wir fahren um 11.30 Uhr bei REWE ab.  Solltest Du nicht bereit sein, diese meine Philosphie  Wort für Wort umzusetzen, dann  gehe lieber  in Berlin spazieren !!
 
Das Wetter soll schlechter werden, seit einigen Stunden regnet es, ich weiss noch nicht, ob es überhaupt stattfindet. Ist auch egal, dann gilt alles für das nächste Game.
 
Julian ist Kapiän und Jörn sein Stellvertreter, so habe ich es Donnerstag bestimmt . Hälst Du drei Spiele  durch, bist Du  wieder Kapitän  , das verspreche  ich zu 100 %  und dann auch der "Richtige". So wie Du jetzt spielst, ist es viel zu kompliziert und für alle ein Ärgernis.
 
Es liegt an Dir, Du bist auf jeden Fall herzlichst willkommen  und es wäre jammerschade, wenn Du Dich nicht noch von der gescheiten Seite präsentieren dürftest, allein durch Deine Einstellung hast Du Anerkennung ohne Ende verdient, nur die bekommt man so nicht !!
 
herzlich liebe Grüsse sendet Dir
 
horst georg



"hgsh" Mail 06.03.08 an Alex "Ribery"

Du schreibst, daß Du viel gelernt hast, das war mein Ziel.
 
 In einer neuen Umgebung dieses Erlernte umzusetzen,  fällt Dir  bestimmt viel leichter, ansonsten wirst Du überall scheitern.
 
 Für Dich nehme ich mein Scheitern  gerne als Opfer in  kauf. So habe ich bisher immer erfolgreich gewirkt,  der Athlet hat immer davon profitiert. Die Kleinigkeiten machen es. Vom Gang um den Kleinen See bis zum heutigen Brief an Dich......
 
Du spielst für das Team, nicht für mich, daß hast Du noch nicht begriffen.
 
Unsere  Jungs hast  Du nun, mitten  in einer schweren Situation  im Stich gelassen . Dein Gästebucheintrag ist für mich reine heuchelei, bisher hast Du mit Deiner Art keinen Freund sichten können. Dagegen gehst Du nicht an.
 
Ich war derjenige, der Dir den Rücken freigehalten hat.
 
Mir nun in den Rücken zu fallen und sich  für die paar Spiele hinter Berlin zu verstecken, ist Deine Entscheidung. 
 
Zahlen und Statisken stehen bei mir an zweiter Stelle.......Nie Punkt zwei vor eins..Ich habe Deinen Liedertext  ganz ganz genau mehrfach gelesen, Dein Verhalten ist daher für mich nicht nachvollziehbar.
 
So bist Du eben, ich kann gut zwischen den Zeilen lesen, Dein pokern war schon  nicht so interessant, deshalb spar dir die "Danksagungen" , ich will sie von Dir, so nicht hören.
 
Liebe Grüße und
TSCHÜSSI


"hgsh" Mail 21.09.07 an Alex "Ribery"

Hey Alex,
 
Tränen ,um hinten anzufangen, kann ich mir nicht erlauben.
 
Alles was Du schreibst ist kontrovers und dumm.
 
Gelernt hast Du nichts; du bist derjenige, der  nach einem Training oder Spiel niemand mehr angucken kann, weil Du jeden sportlichen Anstand (verbal und mit tritten) vermissen läßt.
Da ich annehme , daß auch Du ein Gewissen hast, muß es Dir schlecht werden , wenn Du in den Spiegel guckst.
 
Das bla bla , über mich als Trainer, kannst Du wirklich weglassen, denn wenn ich so bin , wie Du schreibst, ist man als Spieler ja dumm, wenn man einen guten Trainer verläßt.
Wenn Du woanders hingehst( meinetwegen 08) mußt Du Dich ja auch 100 % anders verhalten, nämlich genau die haben sich gestern noch vehement  über  Dich beschwert. Und solltest Du bei der Ersten mittrainieren  und im Trainingsspiel nur einmal so reingehen , wie bei uns, war es schon das letzte.Und Dein "Ballhalten" würde sofort belächelt werden.Also geh hin und änder Dich 100 % , dann hast Du eine Chance und meine Arbeit und Geduld  wäre nicht umsonst gewesen.
Du hast  Dir sowieso seit letzter Woche die Alternative  Eutin 08 vorgenommen. Deine Entschuldigung kam also nicht aus dem Herzen!
 Du hast durch Dein gestriges Verhalten, ( total von der Rolle, x mal  unnötiger Weise 08 Spieler unfair attackiert) wohlgemerkt in einem Trainingsspiel, Außerdem  wieder öfters die Mitspieler mißachtet und  kein Willen zum Abspiel gezeigt.
Wer so spielt hatte sein "Weggehen " schon vorher programmiert..
 
Schade ist es nur für mich, da ich mir vorgenommen hatte, Dir zu lehren, was sich gehört.  Womöglich habe ich meine Energie unnötigerweise verschwendet .
 
Entweder wirst Du mit dieser  Einstellung und Spielweise bald selbst im Krankenhaus liegen oderf frustiert  mit Fußball aufhören. Und solltest Du Dich wirklich ändern wollen, kannst Du ja auch bei Deinem Team bleiben und nicht flüchten.
 
Ich wußte das schon vorher, daß Du Dich nicht ändern kannst und es auch nicht willst und  habe Dir den Abgang erleichtert .Zu solch einem Schritt braucht man ein einschneidiges Erlebnis. Und so ein kleiner Vereinswechsel ist  für Dich so ein Erlebnis nicht.
 
Du kannst  nach Deinem Ermessen jetzt auch nicht mehr zurück, eben mal wieder ein sinnloses "Allin".
 
Nur ein von Dir erkämpftes immer wieder "zurückkehren", könnte  den "Hanswurst" noch retten, da bin ich mir 1000 % sicher. Dein  krankhaftes Verhalten  hat Dich leider dazu gemacht.
 
 
Dein, so auf mich wirkend, verwirrtes reden über unsere Spielphilosophie ist nicht nachvollziehbar.Wir hatten  gegen jeden Gegner einen hohen Spielanteileprozentsatz und auch Anerkennung von Außenstehenden erhalten.In meinem  System wärest Du immer eine Granate, wenn Du denn
ein taktisches Konzept einhalten könntest.Unser System ist und wird mit Sicherheit ein zukunftweisendes werden, genau so , wie wir auch das jüngste  Team sind. Aber Du fühlst Dich mit 22 Jahren nun plötzlich zu Älteren hingezogen. Ich weiß einfach nicht, warum Du überhaupt bei uns  spielen wolltest
 
Ich könnte so weiterschreiben, will aber aufhören.
Bei uns kannst Du jedenfall nur weitermachen , wenn Du Dich auf genau diesen "Hanswurst" herabläßt und von ganz ganz vorne anfängst. Dein Kopf hinkt Deinem Körper oder  Deine Psyche Deiner Physis weit hinterher.
Ich hätte Dich zum beliebtesten Spieler machen können und Du mich zu einem schnell erfolgreichen Trainer , nun gehen wir beide wieder ein Schritt zurück, dümmer gehts nimmer.
Ich mache mir nur den Vorwurf, warum ich Dich  mit Deinen 22 Jahren nicht  auf die richtige Bahn bringen konnte, Das war schwach, das gebe ich zu. Ich habe alles versucht und Dir Verantwortung übertragen und Dir den Rücken gestärkt (Alex Oganesjan).
 
Nie wieder wirst Du in Deinem Leben so leicht jemanden finden, der Dich versteht und mit Dir so beschäftigt hat und es mit Deiner Karriere ernst gemeint hat.
Ich jedenfalls nehme den Kampf, auch in der B Klasse weiterhin auf. Du meinst viel zu wissen und brauchst keinen Trainer, doc
 
 
Leider habe ich in der B Klasse keine Argumente Dich von da oben herunter zuholen und Du weichst immer mehr aus.
Nicht einmal mehr eine normale "Anrede" , um am Ende der Mail auf den Anfang zu kommen, bekamst Du hin.
 
Habe in dieser Mail den letzten doppelt aufgeführten  Absatz heraus genommen.
 
 
liebe grüsse  
horst georg

 
Uhrzeit online
Aktuelles Datum
HGSH GETWITTER  

 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
"hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
 

Google

EUTIN
 
http://hgshworld.2page.de/

http://www.schleswig-holstein.de/

H S V
 

https://www.bwin.com

 




Sport
Dominic
 

ein Bild

BILDER BSG 1

 
Seit dem 10.02.07 waren bisher 514207 Besucher (1834460 Hits) 135 Q hier; DANKE
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=