hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  in Griebel 24.02.08

Spielberichte BSG Eutin 07/08

 

 

Die Vogelwelt in Eutin/ Pokale

 

http://vogelwelt-eutin.de/

Großes Pokalsortiment zum kleinen Preis !!!
Alle Pokale incl. Gravur und Emblem in jeder Sportart!

Pokale


Pokale

Pokale ab 8,00 € - Tombolalose - Ehrenpreise ab 5,00 € - Eintrittskarten
Zinnteller - Vereinsnadeln - Wanderpokale - Buttons
Ehrentafeln - Siegerschleifen

 

Inh. Torsten Nagel
Plöner Str. 194
23701 Eutin
Tel.: 04521-830023
Fax: 04521- 830025
vogelwelt.eutin@t-online.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr
9 - 13 Uhr und 15 - 18 Uhr

Mi u. Sa
9.00 - 12.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

 


ein Bild  ein Bild ein Bild ein Bild ein Bild ein Bild

 

Spielberichte BSG Eutin 07/08

 Tabelle

http://www.kicktipp.de/bsgeutin 

„Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.”Georg Christoph Lichtenberg

 

24.02.08.

in Griebel  2:2  (1:2)

10° ,mild mit bißchen Wind

Die BSG Eutin kam in der Kreisklasse B nicht über ein 2:2 beim TSV Griebel hinaus. Trotz ansprechender Leistung der Rosenstädter reichte es nicht für den "Auswärtsdreier". 

In der B Kreisklasse OH kann am Ende trotzdem jedes Pünktchen zählen und deshalb war der Punkt vielleicht nicht so schlecht. Auf dem kleinen Platz in Vinzier hatten die Griebeler in der ersten Halbzeit 3 Chancen. In der 4. Minute verpasste ein Spieler den Ball freistehend . In der 20. Minute erzielten sie nach einer Ecke mit dem Kopf das 1:1 . Und, nach einem langen Ball mußte "Neukeeper" Timo Turra " Kopf und Kragen" riskieren und klärte in der 38. Minute eine heikle Situation.

Die BSG Eutin hatte nach kurzem Abtasten das Spiel im Griff und Timo Papendorf markierte die 0:1 Führung. Er zog von der Strafraumgrenze beherzt ab und der Ball landete hoch rechts im Tor.

Dominic Dahle gelang in der 30. Minute ein Super Dribbling, der Lohn war die 1:2 Pausenführung. Geschickt "slalomierte" Dominic die gesammte Griebeler Abwehr und blieb noch cool  beim Torschuss! Bereits das 1:1 bereitete er entscheident vor.

In der zweiten Halbzeit dominierte dann 35 Minuten die BSG Eutin. Immer wieder wurden hochkarätige Chancen herausgespielt. Julian Brunstein köpfte freistehend eine Ecke aus 3 Meter daneben. Björn Eggers konnte einen  geschickten Kevin Hafki Pass , mittig freistehend , nicht im Tor plazieren.  Der  ansonsten gute Schiri, verlegte ein Foulspiel an Dominic auf die 16.50 Meter Strafraumlinie, obwohl das "Geschehene" eindeutig weit im 16 er war.( fast 11 Meterpunkt). Kurz davor noch war Dominic vielversprechend auf Halblinks durchgebrochen, doch verfehlte er das Tor aus vier Meter Entfernung. Dies alles passierte bis  zur 80.Minute. Die Abwehr und das lauffreudige Mittelfeld ließen bis zu diesem Zeitpunkt nichts "gribeligeres" zu.  Es war eine  perfekte "Chelsea" zu Null Verwaltung, mit tollen Eigenchancen für den Tabellenführer.

Da das dritte BSG- Tor nicht viel, witterten die Griebeler "Nachmittagslüfte" und die "Handzahmen" verwandelten sich zu bissigen  "Wesen". Alles , einfach jede Situation wurde verbal kommentiert und sogar der Griebelspieler Daniel Siemers, selbst ein talentiert höherpfeifende Referee,  attackierte den Schiri nun ständig.  Der Schiri war nun geschafft und es gab nun Freistösse "en mass" Richtung BSG Tor. Die harmloseste Körperberührung wurde nun zum Foulspiel erklärt und es gab 10 : 0 Freistössse  gegen die BSG. Immer von den Griebelern gefordert und von johlenden Fans begleitet. Ein lupenreiner sauberer Kopfball von Jörn Lüdtke wurde an der rechten Strafraumgrenze zum Foulspiel erklärt. Die Hereingabe erwischte ein Griebelstürmer mit dem Körper und der Ball prallte von der Latte ins Spielfeld zurück.  Moritz Beckmann reagierte schnell, er entschärfte 100 % sauber die Situationn und ballerte den  Ball aus der Gefahrenzone. Ein schon am Boden liegender Griebeler stocherte noch mit einem Bein Richtung Ball und Moritz. Geschickt  schrie  der "Blaue "  plötzlich  auf, die Zuschauer johlten und der Schiri zeigte auf den Elfmeterpunkt. Ein Geschenk des Himmels, der TSV Griebel verwandelte den Ball sicher zum 2:2 (88.Minute) Endstand.

Fast alle Spieler der BSG Eutin liefen das erste mal im "Griebeler Schmuckkästchen" auf. Sie zeigte eine gute kämpferische und spielerische Leistung.

Aufstellung: Timo Turra; Hannes Hagel, Sören Hüttmann, Jörn Lüdtke, Moritz Beckmann; Alexander Knaappe, Kevin Hafki, Julian Brunstein, Oliver Werner, Alexander Vogel, Dominic Dahle,Timo Papendorf, Joachim Zynda, Fin - Tore Graf, Björn Eggers

http://hgsh.de.tl/Pokal-gegen-Bosau.htm
http://hgsh.de.tl/Pokalspiel--gegen-Putlos.htm
http://hgsh.de.tl/Schashagen-12-.-08-in-Gro.ss.enbrode--19-.-08-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Hlhfen-26-.-08-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Gnissau-02-.-09-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/Griebel--09-.-09-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/Sch.oe.nwalde-16-.-09-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Bujendorf--23-.-09-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Malente-06-.-10-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Fissau--14-.-10-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Schas-s-Pelz-.--28-.-10-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/Harmsdorf-04-.-11-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Cashagen-11-.-11-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/G.oe.hl--18-.-11-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Ratekau--25-.-11-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Ratekau--25-.-11-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/FC-Riepsdorf---02-.-12-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/TSV-Gnissau-09-.-12-.-07.htm
http://hgsh.de.tl/in-Sch.oe.nwalde-02-.-03-.-08.htm

 
Uhrzeit online
Aktuelles Datum
HGSH GETWITTER  

 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
 

Google

EUTIN
 
http://hgshworld.2page.de/

http://www.schleswig-holstein.de/

H S V
 

https://www.bwin.com

 




Sport
Dominic
 

ein Bild

BILDER BSG 1

 
Seit dem 10.02.07 waren bisher 553126 Besucher (1968751 Hits) 135 Q hier; DANKE
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=