hgsh.de.tl HEIGHT="50" id="digitaluhr" ALIGN="">
   
 
  BSG 1 "INTERNAS" ?

 

oooooohhhhhhh 


 

ALTE HASEN IST "GOLDIG", es sind aber "UR UR ALTE", 

einer ist einfach zu schwach , der andere kommt wann er will und tut überhaupt nichts fürs Team, beide sind jahrelang getestet worden und  klar durchgefallen,  also Gift  für ein aufstrebenes Team mit Ambitionen. Genau solche "Alten" habe ich mal mit einem Punkt nach 7 Spieltagen übernommen!  Die Jungen auf die Bank zu setzen, die nachweislich besser sind, ist ein unverzeihlich dummer Fehler, das ist auch kein Helfen, sondern die wollen sich profilieren und im Sonnenlicht der Jungen noch mal "Pseudo Siege" einfahren. Es ist wie mit Getränke mischungen , sie schmecken oder ....auch nicht. "Kahn ist  alt und sehr gut gewesen , mit den  "BSG  Senioren"  also nicht zu vergleichen , außerdem ist Kahn viel jünger....; was ist mit Kische, schießt Tore am Fliessband, gibt massig Vorlagen, spielt nur eine Klasse tiefer und ist noch über 10 Jahre jünger..., na, na und

 Das wissen aber alle.

Nicht weggenommen, sondern intakt weggegeben, lieber Anonymer; ich bin absolut freiwillig gegangen, damit die Jungen weiter zusammen spielen und sich entwickeln  können; außerdem schreibe ich nur, damit die Anspannung "berstig" bleibt (vor allem nach Siegen ), das wirst Du nie verstehen. Jetzt haben die Jungen ein schönes Alibi, wenn sie schwach spielen;  mit den "Alten" in der Mannschaft, da kann man  ja gar nicht gewinnen, sagen sie dann lapidar auf der Strasse;  nur deshalb stehen einige bißchen dahinter ". Ein hoch fragwürdiges Alibi, daß man den jungen nicht gewähren sollte. Ich nehme stark an , daß dieser Beobachter zu dieser "Clique"(kleine Personengruppe) gehört.

Ich kenne nicht einen Jugendlichen, der das mit Nennung seines Namen gutheissen wird.

Und: DANKE, DANKE

 

Info´s vorab, für uninformierte Informanten und neutrale Beobachter  

Berichte aus meinem 107. LEBEN

Hier: BSG ! 

Trainer BSG  

o 1. Okt.04 - 27. Apr. 08 + 

Erfolge mit dem Team: Keine,

außer vlt., BSG 05 vom Abstieg befreit; nach 35 Jahren BSG, Umbruch zum jüngsten 1. Männerteam( 07/08) in Deutschland vollzogen, ( Anmerkung hg: bisher hatte die BSG es immer anders herum versucht, mit alt ausgedienten Spielern von Eutin 08 , Aera  der Brüder Groskreutz endete mit völligem Desaster/Zusammenbruch, sogar Team Abmeldungen ) dadurch nebenbei die 2. Mannschaft zum Meister gemacht, es waren beim gezielten, zugegeben brutalen Umbruch, keine abgängigen Spieler  zu verzeichnen, in  knapp 4 Jahren nicht einen Spieler aus der Zweiten gebraucht, 6 Hallenturniere gewonnen (ua.in Malente Weihnachten 07 mit  Teilnehmer Eutin 08 1 ), im Pokal ( 06 ) gegen Eutin 08 bis zur 83. Minute 2:1 geführt, das , obwohl ab 45. Min. in Unterzahl spielend  0:1( Handelfer 45.) , Umstellung ab HZ. auf drei Stürmer  schockte Eutin 08, vorzügliche BSG Werbung  durch positive Presseberichte,  Fairplaysieger 06/07; vier zweistellige Siege; durch den 2. Platz 07/08 von der 10. Liga in die 9. gehievt... 

A friend in need is a friend indeed !!

 

BSG - Ratekau 2 

3:0 (2:0)

mit Libero und "zertrümmerter" Viererkette eine Farce ! Oldie "2" jetzt ebenfalls in der Verteidigung, strafversetzt ?;  warum Björn, er brachte doch vorne so viel Ruhe und Ideen rein...?; Grottenkick trotz Sieg, unanschaubar; sorry Jungs, diese Siege sind ungenießbar,

eigentlich müßte ich darüber den Mantel des "Schweigens" legen( kommt bestimmt noch früh genug), das geht aber nicht , da ich mich wenigstens noch für die psychologische Seite verantwortlich fühle. Der Hammer auch, ein junger Spieler kommt erst zweite HZ rein( kann ohne Schuld nicht immer trainieren),  das teilweise unsichere "Auslaufmodell" spielt ganz ohne Training ! Den vereinsdurchtränkten Spielbericht finde ich auch niedlich, Jörn hier, Jörn da, ha ha ha.....Zwei Ecken kann man auch als Innenverteidiger versenken ! Dazu noch Mo`s "luckydriver". Jörn ist auf jeder Position der "Beste". Besonders wertvoll aber nur hinten und bei mehr Kondition könnte er von da ungedeckt das Spiel aufbauen und lenken. Wenn , wenn, wenn..... Welches geile Spiel  hat der Schreiber da wohl gesehen. Kein DD, Sören, Hannes, Hafki in Aktion, wo waren die denn. Schade Björn, mist Rotationsprinzip , wie wärs mal  mit bißchen weniger Training. Gegen diesen Hühnerhaufen Ratekau hättest Du in der Spitze 4 Tore gemacht und den "Möchtegerngoalgetter bb" hätte im Mittelfeld  für Dich ackern müssen.  Wo ist Deine Lobby ?  Das Motto, he Trainer lass mich mal, finde ich süss. Schöne Art der Verarschung, das gefällt mir...., weiter so....,gibts ihm...;ansonsten locker bleiben Jungs, es gibt viele Wege nach Rom, wichtig wäre der Aufstieg, nur darum geht es , schei.. auf das hgsh Konzept..., es geht auch mit Libero und Manndecker, ist doch altbewährt und  auch leichter umzusetzen. Wenn jemand gerne im Bericht erwähnt werden möchte, sollte er einfach mal um eine "Manndeckerrolle" bitten, dann klappt es bestimmt.  Anzumerken wäre noch, das die Bezeichnung "junge Mannschaft"  den Zusatz,  "mit zwei sehr alten Spieler verstärkt"  erhalten  müßte. Wenn man sich mit jungen Spielern selbst lobt und rühmt, dann sollte man sie auch gefälligst spielen lassen. Schon mal daran gedacht, einen "Alten" auf die Bank zu setzen. Nur dann wirst Du den  wirklichen Mannschaftsgeist dieser "Oldies" kennen lernen. Die jungen Spieler sind wohl allein einfach zu schlecht ( das in der B Klasse) . Kleiner Tip noch, haltet euch von mir fern, es droht  ansonsten unweigerlich die Bank, ha ha ha,

 

 


 

 

 "ZERBRECHLICHE  SEELEN"

 

Wer denkt schon noch über des "anderen Seele" nach...

abwarten und Tee trinken...,ok .. (mo)

 

Es gibt sogar einen Spieler in den BSG Herren, der ebenfalls schon mit 5 Mann festgehalten ( 5 Min.) wurde  und vom Platz gezerrt worden ist ( Totalausrastung) !!  Ich stand  als Zuseher dicht daneben. Das ausgerechnet dieser Spieler

( HP/GB # )

http://bsgeutin.de.tl/BSG_-G.ae.stebuch.htm

über die Art und Weise seines Kameraden urteilt, ist nur mit "Konkurrenzneid" zu erklären. Sehr erschwerend kommt noch hinzu, daß er der am wenigsten Trainierende ist und oft wegen seinen "Eigenwilligkeiten" aus dem Rahmen fällt. Auch aus seinem Umfeld mußte ich von Anfang an, dieses "Neidgegackere" mit anhören. ! Dieser Spieler ist auch der "Sager" des  schon alles "Gesagten" .

Ich mochte/mag ihn trotz seines "vorauseilenden/mittlerweise wieder eingeholten Rufes" sehr, wollte/will ihn immer und unbedingt ! Sein Zitat zum Ende," wir sind uns eben zu ähnlich",  ist in seinem Alter zwar bißchen anmaßend gewesen , wohl aber gemeint .

Wenn er es dann irgendwann noch lernt, ein bißchen mehr voraus zu denken, es wäre sicher nicht zu seinem Nachteil, dann würde er auch wie sein "Ex" handeln können.

Die Maxime, ehrlich gemeintes Wohlwollen, großzügiges Verständnis, auch bei Unregelmäßigkeiten Einzelner ( B Klasse) und und und......ist eben auch so eine "unbezahlbare" Tugend.

Da kannst Du mal den Spieler fragen, den wir trotz seines "Vereinswechsels"  ( vorherige Zusage ) wieder ins Team geholt haben .Ich verzeihe ihm aber erneut. Immerhin hatten wir es nicht nötig und nur mit meiner Intension war es möglich, ihm eine neue Chance zu ermöglichen.  

Denke stets daran, du bist jung und kannst Fehler machen. Du solltest  aber damit aufhören, deinen Stellenwert im Team mit "Geplapper"  zu unterstreichen.

Mein Ziel habe ich erreicht, du wirst für die BSG immer .............

Das "Besondere" aber, dass eben alles

 

 

 

 

 ausmacht, dass habt ihr leider leichtsinnig "verpokert". Ich hätte  mich täglich für Verbesserungen, die ihr erfahren solltet, eingesetzt.   Mit nur ein bißchen  moralischer Unterstützung von  bestimmten "Euchs", es.........

Du bist jedenfalls, zum Glück, ein schlechter "Köder", der Fisch wird da nicht anbeißen.....hg*

Aber..., du solltest auf deine "Fänger", die dich nutzen wollen, gut O b(sch)acht geben....... hg*

 

Das hohe "Ross " ist dir gegönnt, noch reitet es mit Dir dahin....! hg*

*geschützte "hg`s"

*

 

Biorhythmus vom 18.09.2008 für am 05.08.1951 Geborene:



  • körperlicher Rhythmus (23 Tage)
  • emotionaler Rhythmus (28 Tage)
  • geistiger Rhythmus (33 Tage)
  •  

    Mein Biorhythmus am Tag( statt Training)  dieser erstellten "Site" ist nicht so schlecht  (grauer mittlerer Balken).

    Ganz schnell will ich doch noch hier schreiben,
    lange werde ich heute nicht bleiben...
    aber erstmal will ich ein lautes DANKESCHÖN sagen,
    soviel schönes und liebes liest man nicht an allen Tagen,
    Ihr habt mir so liebevoll gratuliert,
    ja, ich habe genau Eure Zeilen studiert.
    Wie bin ich doch so froh,
    daß ich gefunden habe O....

     
    Uhrzeit online
    Aktuelles Datum
    HGSH GETWITTER  

     

    Facebook Like-Button
     
    Werbung
     
    "hgsh" NR. 1 BEI GOOGLE
     

    Google

    EUTIN
     
    http://hgshworld.2page.de/

    http://www.schleswig-holstein.de/

    H S V
     

    https://www.bwin.com

     




    Sport
    Dominic
     

    ein Bild

    BILDER BSG 1

     
    Seit dem 10.02.07 waren bisher 557477 Besucher (1983786 Hits) 135 Q hier; DANKE
    => Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=